Share

Doping

Mehr Wirbel um Froome: Startverbot bei Tour de France und Einstellung des Dopingverfahrens

Großes Hin und Her um Chris Froome kurz vor der Tour de France: Die A.S.O. will ihn nicht dabeihaben, kurz darauf erklärt die UCI die...

Mehr Wirbel um Froome: Startverbot bei Tour de France und Einstellung des Dopingverfahrens
Profi-Radsport

Neue UCI-Regeln: Scheibenbremsen ab 1. Juli erlaubt

Umfangreiche Maßnahmen im Rahmen der Agenda 2022 sollen außerdem die Gleichbehandlung von Frauen und Männern im Radsport stärken.

Neue UCI-Regeln: Scheibenbremsen ab 1. Juli erlaubt
Insider-News & Interviews

Jens Voigt im Interview: „Die Baroudeure sind getötet worden“

Jens Voigt spricht im Interview über Doping, den schönsten Moment seiner Karriere und warum Fahrern Angst und Bange würde, wenn er Sportdirektor wäre.

Jens Voigt im Interview: „Die Baroudeure sind getötet worden“
Profi-Radsport

Chris Froome "Ich befinde mich in einer furchtbaren Situation"

Der Teamführer von Team Sky bereitet sich weiter auf seine Teilnahme beim Giro d'Italia und seinen fünften Tour de France Sieg vor.

Chris Froome "Ich befinde mich in einer furchtbaren Situation"
Profi-Radsport

Positiver Dopingtest bei Froome

Wie jetzt bekannt wurde, wurde Chris Froome bei der Vuelta a Espana 2017 ein erhöhter Wert eines Asthmamittels nachgewiesen.

Positiver Dopingtest bei Froome
Profi-Radsport

Neue Einzelheiten über eine Lieferung von Testosteronpflastern an British Cycling und Team Sky bekannt

Ein Lieferant medizinischer Bedarfsartikel verweigert die Zusammenarbeit mit der Anti-Doping-Agentur des Vereinigten Königreichs UKAD.

Neue Einzelheiten über eine Lieferung von Testosteronpflastern an British Cycling und Team Sky bekannt
Profi-Radsport

Deadline für Astana - bis zum 20. März muss die Verteidigung stehen

Astana hat bis zum 20. März Zeit sich zu den schweren Vorwürfen der UCI zu äußern und zu verteidigen. Das wird im März aber ganz...

Deadline für Astana - bis zum 20. März muss die Verteidigung stehen
Profi-Radsport

Doping - finanziert durch den BDR?

Finanzierte der BDR Doping-Maßnahmen in den Jahren 1975 bis 1980? Ein neuer Untersuchungsbericht belastet den Bund deutscher Radfahrer schwer.

Doping - finanziert durch den BDR?
Profi-Radsport

Lance Armstrong: "Ich würde wieder dopen"

Lance Armstrong sagte, dass er wieder dopen würde, wenn er in seine Zeit zurück versetzt werden würde. Heute müsste er nicht mehr dopen.

Lance Armstrong: "Ich würde wieder dopen"
Profi-Radsport

Astana - Fluch oder System?

Das Pro Team Astana scheint besonders gerne Dopingsündern und ewig Gestrigen eine Heimat zu geben. Ein kritischer Blick zurück...

Astana - Fluch oder System?
Geschäftsbedingungen

Gib bitte deine Email Adresse an, damit wir dich mit News, Updates und den neuesten Angeboten versorgen können. Falls du nicht mehr interessiert bist, kannst du dich jederzeit abmelden. Wir geben deine Daten nicht an Dritte weiter und werden dir nur Nachrichten schicken, die dich auch interessieren. Versprochen!

Read our full Privacy Policy as well as Terms & Conditions.

production